Babykonzerte

Seit nun schon vier Jahren stimmen die Musikerinnen des GKO ihre Instrumente zweimal im Jahr für ein ganz besonderes Publikum: Sie spielen für Familien, die gerade frisch Zuwachs bekommen haben. Manche Babys werden an diesem Tag das erste Mal ein klassisches Konzert besuchen, andere sind im Freizeitvergnügen womöglich schon „alte Hasen“ – wollen nun aber mal die Oma ausführen…

Sorgen Sie dafür, dass Sie Kissen und Decken dabei haben und entspannt bereit sind, sich auf ein Konzert einzulassen. Wir sorgen für tolle Musik, flinke Finger und gespitzte Ohren. Wir treffen uns im Stadttheater!

Für Wickelmöglichkeiten und ausreichend Kinderwagenstellfläche ist gesorgt.

Karten erhalten Sie beim Ticketservice des Donaukuriers. Restkarten soweit verfügbar an der Tageskasse.

Einen schönen Bericht zum Babykonzert vom 19.2.2017 finden Sie in der Mediathek von inTV.

ACHTUNG! Tickets vom 1. Babykonzert, das coronabedingt abgesagt werden musste, sind NICHT für das 2. Babykonzert gültig. Sie können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle umgetauscht werden.

Babykonzert vom 19. Februar in der InTV Mediathek

Kommende Babykonzerte